Musiktherapie

Was ist Musiktherapie?

 
Musiktherapie basiert methodisch auf einer durch das künstlerische Medium triangulierten Beziehung zwischen Patient, Therapeut und Musik. Didaktisch integriert Musiktherapie die wissenschaftlich-theoretischen Grundlagen anerkannter psychotherapeutischer Richtlinienverfahren wie Analyse, Tiefenpsychologie, Verhaltenstherapie und Systemische Therapie

Musiktherapie kommt zum Einsatz bei:

  • Stresssymptomen, Burnout und Ängsten
  • Entwicklungsproblematiken
  • Problemen im Bereich Interaktion und Kommunikation
  • Auffälligkeiten im Bereich Emotionalität
  • psychosomatischen Erkrankungen
  • chronischen Schmerzen und neurologischen Erkrankungen
  • Lebenskrisen, Belastungsphasen und Depressionen