Seite wählen

Anmeldung zum Infoabend

Berufsausbildung Musiktherapie

Zulassungsvoraussetzungen

Abitur bzw. Fachabitur (Ausnahmen bei besonderer Eignung möglich)

Praktische Erfahrungen im sozialen, sozialpädagogischen, medizinisch-pflegerischen oder musischen Bereich

Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit auf zwei Instrumenten bzw. Stimme

Vollständig durchlaufenes Bewerbungsverfahren

Bewerbungsunterlagen

Motivationsschreiben

Tabellarischer Lebenslauf

Kopien der im Lebenslauf angegebenen Abschlüsse

Reflektierter Lebenslauf

Polizeiliches Führungszeugnis

Ein digitales Passfoto

Bewerbungsverfahren

Teilnahme an einem Informationsabend

Einreichen der Bewerbungsunterlagen per Email

Teilnahme an der musikalischen Eignungsprüfung

Persönliches Gespräch

Struktur

3 Jahre berufsbegleitend

30 Blockwochenenden (1 x pro Monat)

Nebenfächer, Supervision & Tutorium (wöchentliche Online-Abendveranstaltung)

Praktikum (300  selbst angeleitete Einheiten)

Inhalte

Hauptfächer

Methodik & Selbsterfahrung
Didaktik & theoretische Grundlagen
Praxis & Anwendung

Nebenfächer

Angewandte Musiktheorie
Psychologie, Psychiatrie, Vorbereitung auf den HP Psychotherapie
Systemische Konzepte
Differenzierte Selbsterfahrung in therapeutischer Funktion

Supervision & Tutorium

Praktikum

Kosten

Immatrikulationsgebühr (einmalig) 190 €

Monatliche Kosten über 6 Semester 295 €

Prüfungsgebühr (einmalig für alle Prüfungen) 900 €

Eine Verteilung der Kosten über mehr als drei Jahre ist möglich

Kompaktausbildung Musiktherapie

Zulassungsvoraussetzungen

Abitur bzw. Fachabitur (Ausnahmen bei besonderer Eignung möglich)

Praktische Erfahrungen im sozialen, sozialpädagogischen, medizinisch-pflegerischen oder musischen Bereich

Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit auf zwei Instrumenten bzw. Stimme

Vollständig durchlaufenes Bewerbungsverfahren

Bewerbungsunterlagen

Motivationsschreiben

Tabellarischer Lebenslauf

Kopien der im Lebenslauf angegebenen Abschlüsse

Reflektierter Lebenslauf

Polizeiliches Führungszeugnis

Ein digitales Passfoto

Bewerbungsverfahren

Teilnahme an einem Informationsabend

Einreichen der Bewerbungsunterlagen per Email

Teilnahme an der musikalischen Eignungsprüfung

Persönliches Gespräch

Struktur

Maximal 2 Jahre 

30 Blockwochenenden (1-2 x pro Monat)

Nebenfächer, Supervision & Tutorium (2-3 wöchentliche Online-Abendveranstaltung)

Praktikum (300  selbst angeleitete Einheiten)

Inhalte

Hauptfächer

Methodik & Selbsterfahrung
Didaktik & theoretische Grundlagen
Praxis & Anwendung

Nebenfächer

Angewandte Musiktheorie
Psychologie, Psychiatrie, Vorbereitung auf den HP Psychotherapie
Systemische Konzepte
Differenzierte Selbsterfahrung in therapeutischer Funktion

Supervision & Tutorium

Praktikum

Kosten

Immatrikulationsgebühr (einmalig) 190 €

Monatliche Kosten über 4 Semester 440 €

Prüfungsgebühr (einmalig für alle Prüfungen) 900 €

Eine Verteilung der Kosten über mehr als zwei Jahre ist möglich

Musiktherapeutische Weiterbildung 

Berufsgruppen

Lehrerinnen & Lehrer

Erzieherinnen & Erzieher 

Heilerziehungspflegerinnen & Heilerziehungspfleger

Altenpflegerinnen und Altenpfleger

Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen

Logopädinnen und Logopäden

Pflegefachfrau und Pflegefachmann

Psychotherapeutin und Psychotherapeut

Ärztinnen und Ärzte

Unterlagen zur Anmeldung

Motivationsschreiben

Tabellarischer Lebenslauf

Ein digitales Passfoto

Struktur & Inhalte

1-5 Blockwochenenden (frei wählbar)

 

Musiktherapeutische Methodenvielfalt (2./3.11. 2024)

Singen & Tanzen in der Musiktherapie(30.11./01.12. 2024)

Instrumentalimprovisation (25./26.01. 2025)

Malen & Gestalten mit Musik (22./23.02. 2025)

Rezeptive Musiktherapie (22./23.03. 2025)

 

Kosten

250 € pro Wochenende

Vorbereitung HP-Psychotherapie

Für wen?

Die Ausbildung zur Heilpraktiker*in für Psychotherapie orientiert sich an den theoretischen und praktischen Erfordernissen des Berufsfeldes und bereitet Sie theoretisch fundiert sowie methodisch auf die psychotherapeutische Arbeit in eigener Praxis vor.

Sie richtet sich an alle, die sich fundiert & sicher auf die schriftliche & mündliche Heilpraktikerprüfung Psychotherapie vorbereiten wollen.

Anmeldung

Per Email oder über unser Kontaktformular.

 

 

Struktur

Basiskurs

Wöchentliche Online-Abendveranstaltung über ein Jahr mit Start im November 2024

Selbsterfahrung für Psychotherapeut*innen

3 Blockwochenenden (November 2024 – August 2025)

Didaktische Grundlagen in der Psychotherapie

3 Blockwochenenden (September 2024 – Mai 2025)

Kosten

Basiskurs 1300 €

Selbsterfahrung für Psychotherapeut*innen 600 €

Didaktische Grundlagen in der Psychotherapie 600 €

Dafür steht das 

Musiktherapeutische Zentrum Berlin

Das Musiktherapeutische Zentrum Berlin bietet eine breite Palette an Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für angehende Musiktherapeuten und Musiktherapeutinnen. Wir legen großen Wert auf aktuelle fachliche Standards und bieten individuelle Ausbildungskonzepte an.

Mit 20 Jahren Erfahrung in der Erwachsenenbildung sind wir stolz darauf, neben unseren Weiterbildungsangeboten eine grundständige Ausbildung mit hervorragenden Berufschancen zu bieten. Unsere engagierten Dozenten und Dozentinnen stehen Ihnen während der gesamten Ausbildungszeit zur Seite.

In unserem jungen, sich ständig erneuernden Fach Musiktherapie geht es um Beweglichkeit und die Bereitschaft neueste Erkenntnisse in die Lehrinhalte einfließen zu lassen.

Auf der Basis des sich in den letzten 60 Jahren etablierten Instrumentariums der Musiktherapie in Verbindung mit aktuellen Bewegungen in der Psychotherapie werden neueste Erkenntnisse auf ihre Anwendung im musiktherapeutischen Setting geprüft, fließen in den gewachsenen Prozess ein und erweitern so permanent unsere methodisch-didaktischen Ansätze in Lehre und Forschung.

Wir bieten

Informiert bleiben

Aktuelle Infos findest Du auf Facebook und Instagram

Studieren am

Musiktherapeutischen Zentrum

Unsere Seminar- und Aufenthaltsräume bieten Dir Raum für Inspiration & Kreativität und bilden die Grundlage für eine konstruktive Lernatmosphäre.

Seminarraum I

Seminarraum II

Aufenthalt & Küche

Das sagen unsere 

Student*innen

Jan

Ich habe während meines Studiums am MTZB die Kombination aus Fachkompetenz und vertrauensvoller Atmosphäre sehr geschätzt.

Nine

Ganz besonders finde ich, dass für die verschiedensten Anliegen immer ein offenes Ohr von den Dozent*innen da ist.

Claudia

Ganz besonders schätze ich die erlebensbasierte Wissensvermittlung über Selbsterfahrung.

Josi

Ich konnte hier am MTZB familienfreundlich und mit einem individuellen Studienplan studieren.

Caro

Richtig cool ist, dass zu dem fachlichen Input ganz viel eigenes Erleben kommt.

Basti

Besonders spannend ist für mich der große Selbsterfahrungsanteil.

Evi

Das Lehrangebot ist perfekt für mich und meine Lebenssituation, weil es in einem hybriden Format angeboten wird. Die Blockwochenende finden in Präsenz und die Nebenfächer online statt.